Suche
  • Thomas Gerdes

Greetsiel 2022 - Rundum gelungen


26 Fahrer machten sich am gestrigen Samstag um 6:30 Uhr auf den Weg, um die 275km Runde der RSC Rütenbrock Greetsiel-Benefiz-Tour 2022 in Angriff zu nehmen. In diesem Jahr fuhren die Aktiven im Zeichen der Metal Family for Ukraine. Einer Hilfsorganisstion die unter anderem von unserem Radsportfreund Devid Friedemann aus Werlte ins Leben gerufen wurde. Seit einiger Zeit agiert die MFFU unter dem Dach von Helping Hands e.V.

Neben vielen erfahrenen Fahrern waren in diesem Jahr auch wieder einige Rookies am Start, die gestern erstmals 200km und mehr im Sattel saßen. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme einiger Mitglieder des RSC Papenburg sowie unseres Nachbarvereins TFC de Ketting aus den Niederlanden.


Einen besonderen Dank senden wir erneut nach Dörpen zu unserem Hauptsponsor Zweirad Hackmann (Familie Thomas Hackmann), für die Bereitstellung des Firmentransporters. Vielen Dank!

Ebenfalls ein großes Dankeschön an Hendrik und Hermann, die uns den kompletten Tag über begleitet haben und für eine hervorragende Verpflegung gesorgt haben.

Last But Not Least danken wir EDEKA KONEN für das erneute Sponsoring der Verpflegung der gesamten Crew. Ein Dank auch an unser Vereinslokal, das Gasthaus Kocks-Geers für die bereitgestellten Kaltgetränke nach der Tour.

Das Spendenergebnis geben wir dann in der kommenden Woche bekannt.

Bis dahin, Ride on!

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2. RSC Vereinstour

Greetsiel 2022